AktuellesNeu!

Schottisch-deutscher Musiksommer

Anfang Juli kommt der großartige schottische Singer/Songwriter Tom Fairnie mit seiner Frau Jane für zwei Wochen zum deutschen Singer/Songwriter Klaus Adamaschek nach Rotenburg an der Fulda. Gemeinsam werden sie ihr zweites gemeinsames Album ´Still Dreaming´ mit einer kleinen, aber feinen Konzertreihe vorstellen.

Damit knüpfen sie an die wunderbare Schottland-Tour im April an, bei der sie in 14 Tagen nicht weniger als elf Auftritte im Raum Edinburgh/Glasgow absolviert haben. Der bekannte Radio-Moderator Ian Anderson sprach auf BBC Scotland von einer „outstanding collaboration between two excellent songwriters from Scotland and Germany“, und der Sender Celtic Music Radio brachte eine zweistündige Livesendung und nahm ´Still Dreaming´ in die Auswahl zum „Album des Jahres“ auf.

´Still Dreaming´ ist in allen Läden und Streaming-Portalen erhältlich, aber auch direkt auf der Homepage (für 15 € zzgl. Versand). Und für den absoluten Dumpingpreis von 20 € (zzgl. Versand) offerieren sie das Album auch als Bundle samt dem ebenfalls hochgelobten Vorgängeralbum ´Still Unbroken´.

 

 

Nun aber zu den Konzertterminen! Los geht es am Samstag, dem 6. Juli, mit einer Öffentlichen Probe im Garten von Klaus Adamaschek. Es folgen dann zwei Konzerte in kleinerer Besetzung, und zwar am Dienstag, dem 9. Juli im Wasserkraftwerk Haag in Rotenburg (Tom, Klaus, Jane und Tina / Kartentelefon 06623-7455) und am 12. Juli im Steinhaus in Volkmarsen (Tom, Klaus und Jane / Kartentelefon 0173-4503705).

 

 

Am 13. Juli spielt dann ihre gute Freundin Bet Williams aus New York in der Tenne in Alheim-Oberellenbach. Das werden sie sich selber nicht entgehen lassen und in guter schottischer Tradition vielleicht auch ein paar spontane Songs als Appetithappen beitragen (Kartentelefon 0157-343 66327).

Appetit machen wollen sie damit vor allem auf ihren absoluten Saison-Höhepunkt: Am 15. Juli findet auf Schloss Eichhof in Kooperation mit den Hersfelder Festspielen die Nacht der Songwriter statt, mit Fairnie & Adamaschek, mit der Band SHIREGREEN, mit FROM HOME TO HOME und mit Tina Möller. Nicht weniger als acht (!) Musiker und Musikerinnen werden mit viel Liebe und musikalischer Energie einen außergewöhnlichen Konzertabend gestalten. Karten gibt es über die Kartenzentrale der Hersfelder Festspiele (Tel. 06621/640200) und bei eventim (dort zzgl. Gebühren !).

 

 

https://tomfairnie.com
http://www.shiregreen.de
https://www.facebook.com/shiregreensongs/
https://www.facebook.com/tom.fairnie/